Suche

Einfach. Leichter. Leben.

Blog für authentisches Selbstbewusstsein

Kategorie

Forschung

Wie das Frühstück Ihr Leben verändern kann

Manche Klienten oder Patienten, die zu mir kommen fragen sich, wo im Laufe ihres Lebens ihre Authentizität verloren gegangen ist. In ihrer Kindheit drückten sie sich ganz selbstverständlich aus und liessen sich weder unterdrücken - noch hatten sie die Verbindung... weiterlesen →

Advertisements

Wieder Zugang zu eigenen Ressourcen

Angebote im Internet stoßen mich meistens ab, weil ich Wert lege auf echte Kontakte. Im menschlichen Kontakt steckt einfach etwas Wertvolles, das von einem Bildschirm nicht geleistet werden kann. Schon lange verfolge ich virtuell ein Paar, das Coaching im Internet anbietet.... weiterlesen →

Hoffnung bei Traumatisierungen – seelische Trümmer

Ich bekomme ihn regelmäßig und bin auch regelmäßig berührt davon. Dass es in der heutigen Zeit jemanden gibt, der sich richtig Mühe gibt, viel Herzblut in seinen Text zu legen finde ich bemerkenswert. Ich spreche vom Newsletter, den Bernd Ulrich... weiterlesen →

Ausstellung über die Qualität von Bio-Lebensmitteln

Jetzt ist sie wieder geschlossen, die Ausstellung. Es gab viele schöne Begegnungen. "Danke, dass Sie mir die Möglichkeit geben, diese Bilder zu betrachten." Fasziniert steht die Besucherin vor dem Wasserkristallisationsbildbild des Rotweines, die Hände in die Hüften gestützt. Interessiert blättert... weiterlesen →

Rezension: Die Zick-Zack-Linie – einfach funktional bewegen

Schon Ende letztes Jahr schickte mir Dirk Beckmann wieder eines seiner Bücher zu - sein Neuestes. Die Zick-Zack-Linie. Ein Buch, das von der Bewegung handelt. Er ist ein wirkliches Experte auf seinem Gebiet - ein wahrer Bewegungsexperte. http://www.youtube.com/watch?v=__WCfcH4ENY Hier können... weiterlesen →

Vom Englisch Lernen und Herzen sammeln…

Nimm an, was nützlich ist. Lass weg, was unnütz ist. Und füge das hinzu, was dein Eigenes ist. Bruce Lee Ein ganz nützliches Tool habe ich mal wieder im Netz gefunden. Für alle, die öfters Texte ins Englische übersetzen und... weiterlesen →

Wozu soll das gut sein? Zwangsgedanken

Der Charakter eines Menschen wird am besten erkannt in der Vertraulichkeit; denn da herrscht kein Zwang. (Francis Bacon) Wer unter Zwangsgedanken leidet schämt sich oft dafür. Das Gewitter im Gehirn drängt sich auf und es ist nicht möglich, dieses zu... weiterlesen →

Sport reduziert meßbar psychischen Streß – und sogar die Symptome psychischer Erkrankungen

Der Sport ist dazu da, dass man gesünder stirbt - nicht dass man länger lebt. (Ludwig Prokop, östr. Hochschullehrer) Schon während dem Studium durfte ich die positiven Auswirkungen von Sport auf das Befinden lernen. Eine Dozentin im Seminar "Psychosomatik" war... weiterlesen →

Sprachen im Alter – zum Lernen ist es nie zu spät

Nichts können ist keine Schande - aber nichts lernen. (Sprichwort)  Gastartikel von Rita Denzer. Im Laufe des Lebens baut der Körper auf natürliche Art und Weise ab. Um diesem Prozess entgegen zu wirken, ist es wichtig alle Muskeln regelmäßig zu... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑